Neuigkeiten
21.10.2020, 08:29 Uhr
Frauenpower bei Meßkirchs CDU
Susanne Bix wird Nachfolgerin von Christa Golz
Nach 13 Jahren hat Christa Golz den Vorsitz der Meßkircher CDU abgegeben und das Amt in jüngere Hände gelegt. Zur neuen Chefin des CDU-Stadtverbandes wurde einstimmig die 31-jährige Dr. Susanne Bix gewählt.
Der neugewählte CDU-Vorstand, Bild: Uwe Steinbächer
Meßkirch - Mit dem Wechsel im Vorsitz des Stadtverbandes von Christa Golz zu Susanne Bix gab es eine wichtige Zäsur bei der Hauptversammlung der CDU Meßkirch, die wegen der Corona-Lage vom Frühjahr in den Herbst verlegt wurde.

Im Beisein der beiden Abgeordneten Thomas Bareiß (MdB) und Klaus Burger (MdL) wurde Christa Golz mit viel Lob verabschiedet und ein neuer Vorstand gewählt. Dabei fällt auf, dass im Meßkircher CDU-Vorstand die Frauen die Mehrheit haben.
Die Vorstandsämter wurden wie folgt besetzt:
Susanne Bix (1.Vors.), Rita Hafner-Degen und Insa Bix (stellv.Vorsitzende), Joachim Buuk (Kassier), Ilona Boos (Schriftführerin) und als Beisitzer Alexander Bauer, Christian Fecht, Christa Golz, Karl Hermann und Anna-Maria Merz.